Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
20. Großes Lampentreffen an Fronleichnam, 11.06. bis 14.06.2020 in Westerstede (Ostfriesland)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
|Gerätesteckbriefe und Who is Who |   |Collectors-Map |   Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Glühen des Mischrohres/Tonbrenners
geschrieben von Carsten Kleinhans 
Carsten Kleinhans
Glühen des Mischrohres/Tonbrenners
08. März 2001 03:13
Hallo,

auch nach etlichen Einstellungsversuchen (mitunter aufgrund Tips aus diesem Forum) habe ich es noch nicht geschafft zu verhindern, dass das Mischrohr und der Tonbrenner meiner Petromax 500 (1x Zivil, 1x BW) beim Betrieb glüht.
Eigentlich dürfte das ja nicht sein (?). Trotzdem schaffe ich es bei beiden Lampen nicht, diesen Zustand abzuschaffen. Mittlerweile habe ich auch keine grosse Lust mehr dazu.
Die Lampen russen nicht, sie geben schönes weisses Licht und funktionieren auch sonst einwandfrei.

Nun meine Frage:

schadet es wirklich, wenn das Mischrohr und der Tonbrenner glühen? Ausser dem Glühen funktionieren meine Lampen einwandfei. Auch nach stundenlangem Betrieb ist noch nichts explodiert.

Gruss, Carsten
Ulrich Roth
RE: Glühen des Mischrohres/Tonbrenners
08. März 2001 15:42
Hallo Carsten,

der Tonbrenner wird beim normalen Betrieb immer hellrot glühen - dieses typische "Nachleuchten" beim Löschen der Lampe ist gut zu beobachten und stammt vom glühenden Tonbrenner. Bei der Mischkammer bin ich mir nicht ganz sicher, aber nach einigen Betriebsstunden ist ihre Oberfläche leicht verzundert, also wird die Mischkammer zumindest am Gewindeübergang zum Tonbrenner ebenfalls während des Lampenbetriebs glühen. Ein glühendes Mischrohr kenne ich nur bei "defekten" Lampen (Düse locker...etc.)
...Und nachdem Deine Lampen ja einwandfrei ohne Russentwicklung mit weissen Licht leuchten - explodieren wird mit Sicherheit nichts !

Viele Grüsse und frohes Glühen allerseits...
guten morgen CARSTEN !

ich habe selbst auch zivile und heeres-lampen. bei keiner glüht das mischrohr. der tonbrenner und die gaskammer sind rotglühend aber sicher!! nicht das mischrohr. (zumindest nicht ab dem teil, der in der haube sichtbar ist). möglicherweise liegt das problem im treibstoff den du verwendest ???
ich kaufe immer 20litter- kanister für petroleumöfen in einem baumarkt (ich glaube das zeug nennt sich zibro oder so ähnlich). dieses petroleum ist entaromatisiert brennt echt super und nix glüht!!!(stinkt auch nicht).
allerdings - ich habe von einem freund eine anchor (original chinesischer nachbau) zur generalüberholung bekommen und- "es glüht das mischrohr !". echt durch nichts ist das der lampe auszutreiben. keine mischrohrabstandsverstellung, keine gemischregulierschraube, -ja nicht einmal mein super petroleum- gewöhnen ihr diese unart ab. nun muss wohl das messing dieses mischrohres irgendwie anders legiert sein, und daher bei diesen temperaturen bereits glühen. versuche zeigten mir, dass dieses mischrohr auch in meinen original petromaxlampen glüht !!! (einbau war zwar nicht leicht weil nicht ganz kompatiebel aber letztlich doch möglich).
die oberflache vom chinesischen mischrohr sieht auch irgendwie anders aus als das original petromax mischrohr.
aber wie so ein metall in deine 2 lampen kommt, kann ich mir echt nicht erklären. aber versuch doch noch einmal deinen treibstoff gegen einen anderen auszutauschen-
könnte ja doch helfen. (hoffentlich), sonst habe ich keinen rat mehr für dich.
zu deiner frage: ich denke nicht, dass es ein problem mit deiner glüherei gibt, aber für wissende und eingeweihte petro-freaks ist das halt unschön. (die chinesischen funktionieren augenscheinlich ohnedies immer so !).
in diesem sinne- gut experimentier :-o

mfg erwin
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 9 plus 2?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook