Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Foto vom gelben Aufkleber der 2827?
geschrieben von Stefan Sindlinger 
Stefan Sindlinger
Foto vom gelben Aufkleber der 2827?
17. Februar 2005 11:30
Hallo Allerseits!

Hat jemand von Euch vielleicht eine 2827, bei der der gelbe Typen-Aufkleber wirklich gut erhalten ist? Die sind ja bei den meisten Lampen nur noch in Resten vorhanden - so auch bei meiner.

Wäre Klasse, wenn ich ein Foto davon bekommen könnte - oder noch besser, wenn es hier eingestellt würde. Dann hat gleich jeder was davon...

Grüße,
Stefan.
Uli Beck
RE: Foto vom gelben Aufkleber der 2827?
17. Februar 2005 15:28
Hi Stefan,
laßt uns doch alle zusammentragen, was wir haben. Die Ecke, die bei mir fehlt, ist beim nächsten besser zu sehen und umgekehrt. So ergänzen sich alle Aufnahmen.
Also ran an die Digicams und fleißig Markoaufnahmen produziert...
Greetz
Uli,-


RE: Foto vom Typenschild
17. Februar 2005 15:51
Moin an alle,

dann hänge ich mein Bedürfnis gleich mal mit an: Ich brauche unbedingt gute und so verzerrungsarme Bilder wie möglich von den zwei Typenschildern der Hasag 351 aus dem Krieg. Ich meine die Lampe mit der grün emaillierten Haube und dem schwarzen Tank. Von meinen Typenschildern ist nichts außer dem Blech mehr übrig. Soll heißen: Die Farbe ist ab. Irgendwie würde ich gern eine brauchbare Kopie erstellen. Meine jetzige Methode wäre: Weiß lackieren und mittels Schablone und schwarzer Farbe Schriftzug aufbringen. Bessere Vorschläge gern erwünscht

Viele Grüße
Tobias
RE: Foto vom Typenschild
17. Februar 2005 17:04
Hi Tobias,
> Bessere
> Vorschläge gern erwünscht
>
1 zu 1 Layout machen und ab in den nächsten Stempelladen. Stempeln und eine Schicht Klarlacht drauf.

tschüs Peter
RE: Foto vom Typenschild
17. Februar 2005 20:00
Hallo Stefan,

um Dir unnötige Arbeit zu ersparen, in der Anlage mal meine Reproduktion.

Ist da als .jpg, wer ihn als verlustfrei vergrößerbare Vektorgrafik im .cdr Format haben möchte, bitte Mail an:

info@gluehlicht.de

Bei den beiden Drachenköpfen bin ich mir noch nicht so sicher....

Gruß,

Matthias


Sieht gut aus aber hast du die auch für uns in JPG 1:1 ?
A propo drachenkopf: die ist falsch. Soll sein seepferdchenköpf..

Gruss,
Wim van der Velden
www.petromax.nl
RE: Foto vom Typenschild
17. Februar 2005 20:54
Oha, ist ein bisschen klein geworden :-(

Hallo Wim,

>Soll sein seepferdchenköpf

Das glaube ich nicht! Ich habe einen Briefkopf von 1899, da sieht das Logo auf keinen Fall nach zwei Seepferdchen aus!

Kann mal jemand die genauen Maße des gelben Aufklebers posten?

Gruß,

Matthias


RE: Foto vom Typenschild
17. Februar 2005 21:01
Moin Tobias!

> Irgendwie würde ich gern eine brauchbare Kopie erstellen.
> Meine jetzige Methode wäre: Weiß lackieren und mittels
> Schablone und schwarzer Farbe Schriftzug aufbringen. Bessere
> Vorschläge gern erwünscht

Vorschlag:

Suche, Stichworte: FL6 Aufkleber, 180 Tage.
Fiel Fergnügen! ,-)

So denn, das war's (UE)...
.... Dirk Frieborg
Seepferdchen
17. Februar 2005 21:08
Hallo Matthias,

> >Soll sein seepferdchenköpf
>
> Das glaube ich nicht! Ich habe einen Briefkopf von 1899, da
> sieht das Logo auf keinen Fall nach zwei Seepferdchen aus!

Die Tochter von Erich Graetz, also die Enkelin von Max Graetz, hat mir im persönlichen Gespräch gesagt, daß es Seepferdchen sein sollen. Es seien die Glücksbringer der Familie Graetz.

Es gibt für mich keinen Grund, der alten Dame nicht zu glauben.

Gruß Jürgen
RE: Seepferdchen
17. Februar 2005 21:33
Hallo Jürgen,

also wenn Seepferdchen Füße mit Krallen haben, würde ich es glauben. Aber die Wesen auf dem Logo, die die Sonne halten, sehen finde ich echt eher nach Drachen aus!!!

Gruß,

Matthias


RE: Seepferdchen
17. Februar 2005 21:40
Hallo Matthias,

sind halt kämpferische Pferdchen. ;-)

Ich kann alle Zweifel bestens verstehen, berichte aber gerne weiter, was mir aus erster Hand berichtet wurde.

Gruß

Jürgen
RE: Seepferdchen
18. Februar 2005 08:15
Hallo Jungs,



> Ich kann alle Zweifel bestens verstehen, berichte aber
> gerne weiter, was mir aus erster Hand berichtet wurde.

<b>Streitet euch doch nicht.</b>

Dann last es halt Seepferde sein, die wie Drachen aussehen...

Ich würde nicht beschwören wollen, dass ein Zeichner 1920 ein Seepferd <b>so</b> aufs Papier gemalt hat wie es in der Natur aussieht.

Wenn ICH ne Ente "zeichne", behauptet meine Tochter auch immer, es wär ein Elefant...

Gruß
Torsten
Stefan Sindlinger
RE: Foto vom Typenschild
18. Februar 2005 08:47
Hallo Matthias,

klasse! Danke für die Vorlage. Wegen der Abmessungen - ich messe meine die Aufkleberfragmente am Wochenende mal nach.

Grüße,
Stefan.
Stefan Sindlinger
RE: Seepferdchen
18. Februar 2005 09:06
Hihi,

und irgendwie habe ich die Flügel bei Seepferdchen auch anders in Erinnerung ;-).

Grüße,
Stefan.
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 24 plus 14?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook