Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Leuchten unter Billigflagge
geschrieben von Johannes Eckhold 
Leuchten unter Billigflagge
24. Juli 2005 14:26
Hallo erstmal

ist ja wenig los z.Z.

aber nun gut. neulich fand ich auf einem flohmarkt dieses nette lämpchen. es hat einen 10''' kosmosbrenner, war bis auf den vestaschirm komplett und in einem sehr guten zustand. für vier taler geht man da nicht vorbei. die lampe ohne schirm zu betreiben sieht irgendwie unvollständig aus. zum glück habe ich dann doch noch was passendes gefunden.

gruss hannes



Beitrag bearbeitet (24.07.05 16:39)


Miguel Andujar
Auf was für Flohmärkten seid Ihr eigentlich?
25. Juli 2005 00:16
Ich finde nie so Schätzchen in unserem hiesigen Blutflöhefundus.

Bestenfalls hoffnungslos verrostete, verbeulte Brutalo-Elektroumbauten daß einem das Herz zerreißt.

Ich zweifle schon am kulturellen Niveau der Nordhessen.
Re: Auf was für Flohmärkten seid Ihr eigentlich?
25. Juli 2005 08:32
Hi Miguel,

zweifle nicht an Deiner Schnäppchenspürnase sondern zweifle eher an den hier immer wieder kursierenden Preisen. Ich weiß eh' nicht, was das soll, mit solchen Informationen leuchten zu wollen!?
Wenn die Beiträge nur noch darauf abzielen, wird es hier bald ganz schön dunkel und man braucht sich nicht wundern, dass hier "z.Z. nur wenig los ist"...

Greetz
Uli,-
Re: Leuchten unter Billigflagge
25. Juli 2005 08:35
moin hannes

dieses model habe ich auch nur mit orginal schirm.

was für ein klas hast du den da genommen sieht ja klasse aus.

und vorsicht beim poliern, nimm nur einen lapen und spüli den der tank ist nur vermessingt darunter ist stahl.

mfg andreas


Re: Leuchten unter Billigflagge
25. Juli 2005 09:56
Hallo Andreas

ja da bedarf es keiner worte, aber die form bot sich geradezu an. selbst ein freund der gestern zu besuch war hat nicht bemerkt das das ja nur eine plastik schüssel ist. der rand oben der so aussieht wie geschmolzenes glass ist ein aufgeschnittener pvc-schlauch.

gruss hannes


Re: Leuchten unter Billigflagge
25. Juli 2005 10:00
super idee!!!

und das schott logo hast du ausgedruckt und aufgeklebt? ;)

mfg andreas
Re: Auf was für Flohmärkten seid Ihr eigentlich?
25. Juli 2005 10:06
Hallo Uli

ich habe es sicher nicht nötig mit fantasie preisen leuchten zu wollen. warum auch. aber wenn dir meine beiträge auf die nerven gehn, dann lasse ich das eben.

last eddit.
Trophäen
25. Juli 2005 10:34
Hallo,

ich finde es absolut in Ordnung und meistens interessant, wenn hier Flohmarkttrophäen vorgestellt werden. Speziell in diesem Fall konnte man doch wirklich was lernen. ;-) Johannes, laß Dich also bitte nicht bremsen.

Uli, es geht doch jedem so: Manche Beiträge empfindet man als interessant, manche nicht. Die, die einen nicht interessieren, sollte man einfach überlesen. Wie sollte es auch anders gehen?

Gruß

Jürgen
Re: Trophäen
25. Juli 2005 13:00
Hallo Jürgen,

ich denke du hast mit deiner Auffassung Recht.

Das Forum lebt u. a. von den neuen "Fundstücken" jeder Art. Es wäre schade, wenn sich jeder einer Selbstzensur unterziehen würde, bevor etwas eingestellt wird.

Jeder Leser muss dann selbst entscheiden, ob er einen Beitrag für sich bemerkenswert findet oder nicht.

Vor allen Dingen kann ein Beitrag, den ich heute uninteressant finde, durchaus später einmal von Interesse sein.

Der Hinweis auf die Kosten der Schnäppchen finde ich eher als Ansporn auch einmal ein solches zu machen :-)

@Uli

Die geringe Aktivität im Forum liegt nach meiner Auffassung an der Urlaubszeit und nicht an einzelnen Beiträgen ;-)

@Johannes

Bitte nicht abhalten lassen!!

Gruß

Hans-Werner
Re: Trophäen
25. Juli 2005 18:19
Hallo Johannes und Uli!

Johannes Eckhold schrieb:
> [...] ich habe es sicher nicht nötig mit fantasie preisen leuchten zu
> wollen. warum auch. [...]

Ich glaube Dir gerne, dass Du keine Phantasiepreise erfindest, um hier Deine Beiträge damit zu schmücken. Und natürlich freut sich jeder, der ein billiges Schnäppchen geschossen hat. Eine (Selbst-)Zensur bezüglich des Kaufpreises hier im Forum wäre da auch keineswegs angebracht...

Ich erinnere mich aber auch persönlich an andere Beiträge (anderer Autoren), in denen wurden (in lang ausgeschmückten Sätzen) z.B. stolz niedrige Kaufpreise genannt, die etwa im Bereich eines Zehntel des Betrages lagen, den dieselbe Person wenige Tage zuvor im entsprechenden Internet Auktionshaus für exakt die vorgestellte Lampe tatsächlich bezahlt hatte. In so einem Fall habe ich mich genauso wie Johannes auch gefragt, warum jemand so etwas macht! Und da gebe ich Uli Recht, durch solche Beiträge geht einem leider die Lust an anderen, ehrlichen "Schnäppchenmeldungen" teilweise verloren (auch wenn mir vollkommen klar ist, dass solche erfundenen Phantasiepreise - zum Glück - deutlich in der Minderheit sind!).

Das passt zwar alles nicht so richtig zu Johannes' Beitrag. Aber wenn dann jemand verwundert ist, was Andere überall für Schnäppchen machen, finde ich, hat das in Bezug auf die entsprechenden Vorkommnisse (leider) schon eine gewisse Berechtigung, auch auf z.T. zusammen geflunkerte Schnäppchen hinzuweisen...

Trotzdem finde ich es an dieser Stelle nicht uninteressant, zu erfahren, was Du für diese Lampe bezahlt hast, Johannes.

Re: Leuchten unter Billigflagge
25. Juli 2005 21:11
Moinsen

ja da bedarf es keiner worte, aber die form bot sich geradezu an. selbst ein freund der gestern zu besuch war hat nicht bemerkt das das ja nur eine plastik schüssel ist. der rand oben der so aussieht wie geschmolzenes glass ist ein aufgeschnittener pvc-schlauch.

Also manche Leute haben Ideen......Das ist ja der absolute Wahnsinn (im positiven Sinne)

Ich hab's für ein umgedrehtes, sandgestrahltes Tilley-Glas mit Schott-Logo gehalten :-)=)

beeindruckt:
Tobias
Könnt Ihr mir Laien mal erklären wie Ihr den Boden da so sauber rausgeschnitten habt ? ? ?


Jibbet da ne Trick, dann bitte BITTE verraten


Dank und Gruss

Eugen J.Keusen
Re: Leuchten unter Billigflagge
27. Juli 2005 23:47
Hallo Eugen

der deckel der schüssel lässt sich einfach mit einem kleinen scharfen teppichmesser ausschneiden. der schüsselboden ist etwas schwieriger. ich habe mit dem messer grob vorgeschnitten und die feinheiten mittels bohrständer mit drehtisch sauber gefräst. nur mit dem messer bearbeitet sieht das irgendwie gemurkst aus. ich kann mir aber auch vorstellen das loch im schüsselboden mit einer gut angewärmten konservendose reinzuschmelzen.

gruss hannes
Seh ich das jetzt richtig das es sich da um eine PLASTIK Schüssel handelt, und ich dachte es wäre halt ne SCHOTT Glasschüssel gewesen, und da seh ich dann schon eher Schwierigkeiten.

Grüße

Eugen

P.S: der Dich schon für einen subgenialen Glasschneider gehalten hatte.
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 15 plus 4?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook