Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Wild + Wessel
geschrieben von Lampenputzer 
Wild + Wessel
03. September 2015 15:20
Moin,
bin zur Zeit im Urlaub auf der Nordseeinsel Föhr und habe heute morgen einen Scheunentrödel besucht. Als ich dort in einer Seemanskisten stöberte hat mich fast der Schlag getroffen. Ich hatte plötzlich 2 Brenner von W&W in der Hand. Einen 16''' und einen 18''' Kosmos Solar Brenner die ich für 5 Euro mitnehmen konnte. WAHNSINN ! Und in einem erstklassigem Zustand. Nun brauche die die Abmessungen für Zylinder und Docht für beide Brenner. Kann mir da Jemand weiter helfen ?

Gruß ! Klaus
Re: Wild + Wessel
03. September 2015 15:32
Hallo Klaus,

So etwas nennt sich Glücksgriff.

Hoffe, das hilft weiter:

Grüße

Erik



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.09.15 15:34.


Re: Wild + Wessel
03. September 2015 16:19
Hallo Erik,
Besten Dank aber das hilft nicht. Meine Brenner sind Kosmos Solar Brenner und keine Central Solar Brenner. Ich brauche die Masse der Zylinder damit ich sie nach machen lassen kann. Die Dochtbreiten wären auch interessant.

Gruß ! Klaus
Re: Wild + Wessel Kosmos-Solar Brenner
03. September 2015 17:37
Weitergesucht.
Jetzt aus einem Katalog von 1889. 1892 nicht mehr aufgeführt, Dann 1906 als Central-Solar-Brenner, Kosmosform (siehe oben)

Weitere Daten habe ich leider nicht. Es sieht mir aber nach einem "regulären Kosmoszylinder" aus.

Grüße

Erik



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.09.15 17:41.


Re: Wild + Wessel Kosmos-Solar Brenner
04. September 2015 09:32
Ja, genau das ist er ! Jetzt muss ich nur noch an die Masse rankommen.

Gruß ! Klaus
Re: Wild + Wessel
07. September 2015 04:15
So ich bin wieder Daheim und hab mir das mal alles auf dem PC angeschaut. Auf dem Handy war mir das alles etwas zu klein. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher was das für ein Brenner ist. Nach einem Kosmos Solar sieht das nicht mehr aus. Er ist auf jeden Fall 16'''. Hat kein Zahnstangengetriebe sondern ein normales Dochtgetriebe mit Zahnrädern. Zylindersteckmaß ist 59mm. Die Innereien des Brenners sind baugleich mit einem Kosmos Vulkan. Schaut euch mal die Gallerie an. Sie ist im oberen Bereich vollkommen geschlossen. Ist das die richtige Gallerie ? Diese komische Brandscheibe hat wohl jemand selber gedängelt und wollte aus dem Brenner wahrscheinlich einen Brandscheibenbrenner basteln. Ich glaube nicht das sie zu dem Brenner gehört.







Gruß ! Klaus
Re: Wild + Wessel
09. September 2015 05:38
Hallo,

ich würde sagen, es handelt sich um einen Kosmos-Vulkanbrenner von W&W. Wenn, ja wenn die äußere Luftführung in der Galerie auch eckige Durchbrüche hätte... Ist an dieser Stelle vielleicht mal an der Galerie gebastelt worden, etwas aufgelötet oder eingelötet?

Die BS ist sicher aus einer Schlossschraube selbst gedengelt, die Form kommt aber ungefähr hin.

[lightinaglasscandeeiroapetroleo.blogspot.de]

Grüße
Max
Re: Wild + Wessel
09. September 2015 16:00
Hallo Max,
an der Galerie wurde nicht gebastelt. Der Brenner war so gut wie ungebraucht als ich ihn die die Hände bekam. Das Ist alles ein bischen seltsam.
Ich habe von W&W einige Brenner ( Kosmos Vulkan 16 / 18 und 24''' alleine 5 Stk in verschiedenen Ausführungen. Kosmosbrenner in fast allen Größen) und ich meine sagen zu dürfen das ich mich mit den Brennern von W&W ganz gut auskenne aber den kann ich nicht einordnen. Das Brandrohr trägt nicht wie bei W&W üblich die Angabe der Linigkeit. Es ist aber genau das gleiche wie in einem 16''' Kosmos Vulkan. Auf dem Dochtrad steht aber nur **Kosmos**. Die Galerie ist der eines Imperialbrenners von W&W fast baugleich. Ihr fehlen nur die Schlitze auf der oberen Kante. Wäre es möglich das der Brenner einfach einer der ersten Kosmosbrenner war und noch nicht alle Merkmale der uns bekannten Brenner hatte ?

Gruß ! Klaus



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.15 17:36.
Re: Wild + Wessel
09. September 2015 20:51
Hallo Klaus,

möglich wäre das durchaus. Wobei ich nicht denke, dass es einer der ersten Kosmosbrenner war, sondern eher eine Weiterentwicklung des Kosmosbrenners und Vorläufer des Kosmos-Vulkans. Wenn du dir das Patent (oben verlinkt) ansiehst, so kann der Kosmos-Vulkan auch ohne BS mit einem Kosmos-Zylinder betrieben werden. Vielleicht gab es diese Ausführung tatsächlich so?

Ich rätsel hier auch gerade mit einem ähnlichen Brenner, allerdings von K&T. Offenbar handelt es sich auch um einen weiterentwickelten Kosmosbrenner 10''' (bei K&T heißen die Panzer-Rundbrenner). Das Brandrohr hat mittig einen Dorn, kein Röhrchen, die Galerie hat einen ungewöhnlichen Innenaufbau. Offenbar gab es bei vielen Herstellern "Zwischenstufen" in der Entwicklung, die nicht den Weg in Kataloge oder gar den Goldberg fanden. (Der Schirmreif an der Galerie wurde zwischenzeitlich von mir entfernt)

Grüße
Max


Re: Wild + Wessel
11. September 2015 06:15
Nur eine Idee!
W&W wurde ja Hugo Schneider und produzierte weiter unter W&W.
Auch wurden REFORM- Brenner entwickelt. Jedoch nicht von W&W. Diese sind KOSMOS- Brenner mit dem Röhrchen im Brennrohr. Ich habe auch einige ohne die Reformkennzeichnung auf dem DSR. Sind nur als KOSMOS gezeichnet.
Aber es ist NUR eine Idee!
der Potsdamer
Re: Wild + Wessel
13. September 2015 10:25
@ Max

von dem 10er Kosmos von K+T hab ich mal 5 Stück im Paket gekauft aber einer mit so einer komischen Galerie war nicht dabei. Es sieht fast so aus als ist der ursprüngliche Kranz der Galerie gekürzt worden und dann eine kleinere eingesetzt worden. Und so wie die geschlitzt ist hab ich bei K+T noch nichts gesehen.

@ Potsdamer

da könntest Du auch recht haben. Ich werde meinen oben gezeigten Brenner einmal als Kosmosbrenner mit entsprechendem Zylinder ausprobieren und dann wieder berichten.

Gruß ! Klaus
Re: Wild + Wessel
13. September 2015 17:44
Hallo Klaus,

ich hab eine ganze Reihe an K&T-Brennern und etliche 10er Kosmos. Ich denke, ich kann die Produktionsentwicklung der Galerieform zeigen, es sind etliche Veränderungen erfolgt, Schritt für Schritt. Ich muss mal Fotos von der Reihe machen. Löcher, Schlitze, offen, dieser komische Dom, alles dabei und schlüssig weiterentwickelt. Die Frage ist nur: in welcher Richtung. Welcher war zuerst da? :-)

Grüße
Max
Re: Wild + Wessel
13. September 2015 18:07
Hier die Fotostrecke:

- links: normale Galerie wie bei K&T üblich (Ring mit runden Löchern)
- 2.v.l.: leichte Domform mit runden Löchern, Blechrand steht nach oben
- 3.v.l.: deutlichere Domform mit Schlitzen, Blechrand steht nach oben
rechts: ausgeprägte Domform mit Schlitzen, Blechrand nach unten umgeformt

Die Frage ist, fand die Entwicklung von links nach rechts oder rechts nach links statt.

Die Galerie ganz rechts ist die oben gezeigte, nur ohne den Schirmhaltering. Gebastelt ist da nichts.

Grüße
Max


Re: Wild + Wessel
13. September 2015 18:34
Max das ist überaus interessant. Könnte man das über alte Patentschriften raus kriegen ? Das müßte doch gehen.

Gruß ! Klaus
Re: Wild + Wessel
27. Dezember 2015 18:27
Hallo,
Hatte über die Tage Zeit, mich im Forum umzusehen. Eigentlich wollte ich mich als “Besserwisser“ nicht mehr äußern.
Erik Leger hat recht. Es ist definitiv ein Kosmos-Solar-Brenner. Der Zylinder hat eine Steckweite von 58mm.

Dieser Brenner benötigt keine Brandscheibe(Flammscheibe, Flammteiler).
Dieses „sogenannte“ Rohr ist ein Luftzugröhrchen und ist durchgehend offen bis zum Tank.

Ob Du Dich mit Wild&Wessel gut auskennst bezweifle ich, nach dem gelesenen.
Grüße
Gerhard Bruder
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 14 plus 15?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook