Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



lampenwiki, neue wiki-seite
18. Februar 2016 22:16
Hallo liebe Forumskollegen,

ich habe letzte Woche ein Wiki für Lampen & Licht auf meinem Server installiert. Diskussionsforen sind nützlich gut und hilfreich, aber auch sehr umständlich zu durchsuchen. Ein Wiki finde ich da sehr viel praktischer.

Ich finde die Zeit ist dafür reif!

Unter folgendem Link ist das Wiki erreichbar:

http://scclc.de/lampenwiki

Das schöne an so einem Wiki, jeder kann sofort ohne Registrierung loslegen und Artikel anonym schreiben/korrigieren. Dazu braucht es kaum mehr an Wissen, als dies für ein Forumspost notwendig wäre. Hier habe ich eine kurze Anleitung geschrieben, damit sollte jeder in der Lage sein sofort "loszulegen":

http://scclc.de/lampenwiki/index.php/Die_Kurzanleitung_f%C3%BCr_den_schnellen_Erfolg

Hier ein Testbereich in dem man "gefahrlos" üben kann:

http://scclc.de/lampenwiki/index.php/Testbereich

Ich selber habe schon ein paar Artikel geschrieben und werde nach und nach weitere hinzufügen. Viele gute Diskussionen tendieren dazu sehr lang zu werden. Deshalb habe ich vor einige davon in jeweils einem knackigen/kurzen Artikel zusammen zu fassen. Das ersetzt nicht die Foren, sondern komprimiert das Wissen.

Generell, Themengebiete können wirklich weit gefasst sein, egal ob Campingerfahrung, Flohmarkttips, Reparaturanleitungen, Lampenbeschreibungen, Ersatzteillisten, Testberichte, Videos usw. usf.

Sollte das Wiki nach und nach wachsen, werde ich es strukturieren, ein Inhaltsverzeichnis mit Kategorien anlegen usw. usf.

Also, wer Zeit, Lust und Willen zum mitmachen hat, kann das gerne tun. Fehler kann man nicht machen da alle Änderungen sich beliebig rückgängig machen lassen.


Viele Grüße
Sascha

(Mittlerweile wird das Wiki schon vom Google-Bot gescannt. D.h. wenn ihr
Artikel schreibt, sollten diese innerhalb weniger Tage in der
Google-Suche und in anderen Suchmaschinen erscheinen.)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.02.16 22:17.
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
19. Februar 2016 08:16
Hallo Sascha,

Vielleicht wäre es sinnvoll, mit dem Petro Wiki http://petro.wikia.com/wiki/Petro_Wiki zusammenzuarbeiten? Es macht mMn keinen Sinn, wenn sich die verhältnismäßig geringe Anzahl Sammler auch noch auf verschiedene konkurrierende Wikis aufteilt.
Dies ist, wie gesagt, nur meine bescheidene Meinung zum Thema.

Grüße

Erik
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
21. Februar 2016 19:26
Hallo Erik,

ich teile deine Meinung nicht.


Das Petro Wiki wird ja auf "Wikia" gehostet, einer Firma die Ihr Geld mit den Informationen des Wikis und Informationen über deren User und über Autoren verdient. Ich sehe hier folgende Probleme:

* Wikia verfolgt finanzielle Interessen mit dem Server. Das ist schon OK, birgt aber Risiken für uns.

* Wikia kann von heute auf morgen den Geschäftsbetrieb einstellen. Schnipp und der Server ist aus.

* Sobald Inhalte nicht zum "Geschätsmodell" von Wikia passen, wird Wikia diese löschen.

* Wikia hat kein Interesse daran die "gewonnenen" Daten weiter zu geben. D.h. das Petrowiki in das lampenwiki zu überführen geht vermutlich nur von Browser zu Browser, manuell.


Im Gegenzug wird das lampenwiki von mir ohne kommerziellen Hintergrund betrieben. Es basiert auf dem freien Mediawiki. (https://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki/de)

Es läuft auf meinem Server, einem Raspberry PI unter Raspian/Linux.

Ich kann problemlos ein Script schreiben, welches z.B. wöchentlich alle Inhalte in eine ZIP-Datei kopiert und diese offen zum Download anbietet. Ihr könnt dann diese Zip-Datei nehmen, bei euch sichern, verwenden etc. pp.

Somit wären wir unabhängig von Firmen, unabhängig von Geschäftsmodellen, unabhängig von proprietärer Software, absolut transparent für jeden Anwender/Autor. Wir hätten durch die ZIP-Dateien Datensicherungsmöglichkeiten die einen Wissensverlust nahezu ausschließen.

Sollte ich keine Lust mehr haben, warum auch immer, kann im prinzip jeder von euch die Sache übernehmen. Kosten <10€ pro Monat. Daten sind ja vorhanden ....

Im PetroWiki stehen gerade mal 360 Artikel. Ein manuelles "kopieren" in das Lampenwiki sollte, mit ein wenig Hilfe aus der Lampenszene, recht flott gehen.

Viele Grüße
Sascha



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.02.16 19:27.
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
22. Februar 2016 21:57
Hy,
'non commercial' finden wir alle gut, aber was ist wenn was passiert?
Je öffentlicher die Seite ist, um so eher ist dann Werbung oder die 'Userdaten' (gläserner Mensch Variante) wahrscheinlich. Jeh mehr privat die Seite ist, um so eher ist vielleicht mal ein "Ende" da, wo nichts mehr aktualisiert werden kann, oder die Seite ganz verschwindet.
In all den Fällen wäre es so gesehen viel Aufwand, der aber vielleicht nicht 'dauerhaft' genug ist.
Aber was ist im Leben einer Drucklampe schon der Computer-Lebensrhythmus von etwa 10 Jahren? Da war eine der Lampen noch quasi, als fast unbenutzes Neugerät in Betrieb, wo der PC schon fast 5 Jahre davor nur noch Schrott ist.
Ich denk mir aber auch dass schon vorhandenes Wissen in anderen Online Plattformen, oder zum Teil recht 'unterschiedlichen' Foren nicht kampflos an einen weiteren Anbieter gegeben werden.
Zusätzlich stellt sich dann auch noch die Frage, was mit dem nicht deutschsprachigen Raum ist, was ja zweifelsohne auch gutes und wichtiges Info-Basiswissen ist. Wie weit spielt man die Sache?
Im Wikipedia gibt's auch Beiträge die in etlichen Sprachen verfügbar sind. Das geht dann aber nur komplett übergreifend, ....??
lg aus der Wachau.
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
23. Februar 2016 13:41
Hallo Sascha!

Ich will Dir ja nicht zu nahe treten, aber als ich eben mal hineingeschaut habe, musste ich feststellen,.dass der Inhalt schon jetzt mehr Fragen aufwirft, als Antworten zu finden sind. Wenn solche Informationen in der Art veröffentlicht werden, sollte das schon Hand und Fuß haben und nicht darauf beruhen, was manche meinen oder was in Foren geschrieben wird. Davon stimmt nämlich meist auch nicht so sehr viel. Solche Inhalte sollten völlig objektiv gehalten werden.
Auch technische Ratschläge, wie das Mischen von Brennstoffen, oder das Offenlassen von Füllschrauben bergen erhebliche Gefahren und Risiken. Soetwas hat dort ebenfalls nichts zu suchen.
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
25. Februar 2016 00:30
Hallo Andreas,

>ich will Dir ja nicht zu nahe treten
Danke, tust du nicht.

> aber als ich eben mal hineingeschaut habe, musste ich feststellen,.dass der Inhalt schon jetzt mehr Fragen aufwirft, als Antworten zu finden sind.

Hmmm ... kannst du mal konkret ein Beispiel nennen?


>.....Soetwas hat dort ebenfalls nichts zu suchen.

Ja klar!

Das Lampenforum ist jetzt eine 1:1 Kopie des Petrowikis. Was noch fehlt ist das einfügen der Bilder. Ich brauche da Hilfe von euch!

Wer könnte mich unterstützen?

Viele Grüße
Sascha
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
11. März 2016 16:18
Hallo,

gestern Abend haben Marcus und ich das Lampenwiki weitgehend auf den Stand des Petrowikis gebracht.

* alle Artikel sind überführt
* alle Bilder sind überführt
* alle Artikel sind mint entsprechenden Urheberhinweisen versehen.

An dieser Stelle vielen Dank an Marcus für die Unterstützung!!!!

Wie angekündigt anbei das komplett Wiki zum Download. Bitte macht davon Gebrauch, damit das Wissen nicht verloren geht.

[scclc.de]

In der ZIP Datei befindet sich eine SQL und eine TGZ Datei.
Die SQL Datei enthält den Datenbank export der MYSQL Datenbank. Hier befinden sich die Texte zu den Artikeln.

Die TGZ Datei enthält das Lampenwiki-Verzeichnis mit PHP Dateien und die Fotos.

Will man das Wiki Installieren, bedarf es eine Apache Webservers, einer MYSQL DB sowie eines PHP Interpreters (Alles z.B. in xampp oder lampp enthalten siehe [www.apachefriends.org])

Die SQL Datei muss als Datenbank namens "lampenwiki" importiert werden.

Viele Grüße

Sascha
Re: lampenwiki, neue wiki-seite
15. März 2016 23:06
Das wiki ist jetzt unter [lampenwiki.de] erreichbar.
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 4 plus 4?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook