Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Tankentlüftung,Titus Tito Landi
geschrieben von Mandragora officinales 
Tankentlüftung,Titus Tito Landi
17. Februar 2018 13:26
Hallo zusammen,

Ich habe eine sicherheitsrelevante Frage zu einer sehr alten Tito Landi.
Diese abgebildete Tito Landi hat im Tank noch kein Röhrchen zur Tankentlüftung verbaut.
-Der Tank ist voll gefüllt mit uraltem Naturschwamm.
-Der Tankdeckel hat ein grobes Aussengewinde.Alle meine anderen Tito Landis haben am Tankdeckel ein feineres Innengewinde.
-In der Mitte der Füllschraube ist ein kleines Löchlein,ein Entlüftungsloch.
-Wenn man die Lampe kippt kommt natürlich Benzin zu dem Löchlein heraus.Aber auch die Füllschraube selbst schließt nicht 100%ig zum Tank ab.Bei den ganz alten Tito Landis waren keine Dichtungen verbaut und bei dieser passt auch keine rein.
ich nehme an daß zu dem Entlüftungslöchlein und der unsauber schließenden Füllschraube Benzindämpfe herauskommen.

Auf dem einen Foto habe ich zum Vergleich noch zwei Füllschrauben neuerer Tito Landis danebengelegt.

Kann ich die Lampe trotzdem ,vorausgesetzt daß sonst alles in Ordnung ist,in Betrieb nehmen ?

MFG.Reinhard


Andy K
Re: Tankentlüftung,Titus Tito Landi
18. Februar 2018 12:26
Kein ganz direkter Vergleich mangels Tito Landi bei mir:

Etliche meiner Spirituskocher haben auch so ein Löchlein im Tankdeckel ohne weitere Dichtung.
Wenn der Topf auf dem Brenner steht, ist die Entfernung Tankdeckel -Flammen nicht sehr groß.
Auch Spiritus verdampft da etwas aus dem Tank, der bei diesen Kochern übrigens nicht mit einem Schwamm gefüllt ist und im Betrieb auch warm wird.
Das gab nie ein Problem im Betrieb, da ist nix verpufft.

Benzin hat sicher einen höheren Dampfdruck, andererseits ist das verbleibende Luftvolumen im Tank gering wegen dem Schwamm (falls Du eine Rückzündung befürchtest.
Den Tank nur soweit füllen, das gerade noch nichts ausläuft (wie das ja auch bei Handwärmern mit F-Benzinbetreib und Feuerzeugen beim Betanken gemacht wird).

Die Lampe stand sicher nicht ihr Leben lang herum ohne jemals geleuchtet zu haben und ist intakt. Von daher....

Gruß

Andy
Re: Tankentlüftung,Titus Tito Landi
18. Februar 2018 15:05
Hallo Reinhard,

Zu deiner Lampe habe ich einige Informationen angehängt.
Du hast vermutlich eine Ausfertigung(Typ 332) welche vor 1922 gefertigt wurde.
Im Jahre 1922 und 1925 wurden verschiedene Verbesserungen an der Entlüftung vorgenommen.
(Die Patentschriften/Registrierungen findest du als Anhang.)
Auf den Zeichnungen kannst du auch noch den Tankdeckel mit Ausengewinde erkennen.

Gruß
Wilhelm


Anhänge:
Öffnen | Download - Verbesserung der Entlüftung 1922.pdf (119.7 KB)
Öffnen | Download - Verbesserung der Entlüftung 1925.pdf (189.1 KB)
Re: Tankentlüftung,Titus Tito Landi
18. Februar 2018 17:04
Hallo zusammen,

Ich danke euch sehr für eure wertvollen Beiträge.
Aus den Dokumenten geht hervor daß das Entlüftungsproblem sehr wohl bekannt war.
Sicherlich hat man die Tankentlüftung nicht zweimal verbessert nur um die Kundschaft in Sicherheit zu wiegen.

Ich habe gerade diese alte Tito Landi nochmals gekippt und dabei festgestellt daß der Brennstoff auch zwischen Tank und Dochteinsatzverschraubung sofort herausträufelt.
Dasselbe hab ich dann mit anderen Tito Landis gemacht.Bei den anderen läuft der Brennstoff dann beim kippen sofort zu dem Löchlein unten am Tank heraus.Oben bleiben die neueren Tito Landis trocken.
Aus dem französichen Text geht hervor daß die Verbesserungen zur Tankentlüftung wegen übermäsigem befüllen und wegen zu starker Erwärmung entwickelt wurde.
Ich glaube daß eine große Gefahr schon beim Vorwärmen dieser Lampe besteht.Diese Lampen werden ja mit einer Zündgabel die man vorher in Spiritus tränkt und dann in die beiden Löcher steckt und dann anzündet vorgewärmt.Bei diesem Vorgang tröpfelt häufig Spiritus über den Tank welches sich zuweilen auch entzündet.Bie dieser alten Lampe mit offenem Entlüftungsloch und nicht richtig schließender Füllschraube und nicht richtig schließendem Dochteinsatzgewinde ist das schon heikel finde ich.Vielleicht sollte ich bei dieser Lampe beim vorwärmen immer eine Abdeckung auf die Füllschraube legen und überhaupt peinlich darauf achten daß beim einführen der Zündgabel nichts danebenkleckert.Bei dieser Lampe kommen beim zudrehen der Docht/Brennereinheit die Anzündlöcher auch noch genau über der (undichten)Füllschraube zum stehen.

Naja in Betrieb nehemen werde ich sie trotzdem - aber im Freien.In der Wohnung bleibt dieses Schmuckstück aus den Goldenen Zwanzigern aus.

@Wilhelm
Sehr schöne Dokumente und Zeichnungen !
Damit kann man auch das Alter der Tito Landi´s gut eingrenzen.
Ich hätte da noch eine Mini Tito Landi aus Bakelitt.Hast du da auch was drüber ?

MFG.Reinhard



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.02.18 17:08.
Re: Tankentlüftung,Titus Tito Landi
18. Februar 2018 20:07
Hallo Reinhard,

Lass mir doch mal ein Foto der Bakelitt-Landi zukommen(Privatnachricht).
Im Moment sagt es mir gar nichts.

Grüße aus Franken
Re: Tankentlüftung,Titus Tito Landi
18. Februar 2018 22:26
Einfach im Forum mitlesen. Oder die Suche mit "Bakelit" belästigen.

[forum.hytta.de]

MfG Ludwig


Ein Franke schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Reinhard,
>
> Lass mir doch mal ein Foto der Bakelitt-Landi
> zukommen(Privatnachricht).
> Im Moment sagt es mir gar nichts.
>
> Grüße aus Franken
Re: Tankentlüftung,Titus Tito Landi
27. Dezember 2018 23:07
Hallo, es gibt zwei Mini-Werbelampen von Tito-Landi, eine aus Bakelit, eine aus vernickeltem Zinkguss. Beide funktionieren auf Petroleum, während alle richtigen Gebrauchslampen dieser Marke entweder auf Benzin, oder auf Spiritus funktionieren. Das witzige Ende der Geschichte: Tito-Landi selbst liegt in einem Grab, wo eine Öllampe abgebildet ist ;-)
Herzlich aus Paris


Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 24 plus 17?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook