Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
20. Großes Lampentreffen an Fronleichnam, 11.06. bis 14.06.2020 in Westerstede (Ostfriesland)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
|Gerätesteckbriefe und Who is Who |   |Collectors-Map |   Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
What is that???
geschrieben von Sebastian 
What is that???
22. März 2019 10:15
kurczak600@gmail.com


Re: What is that?
22. März 2019 10:34
Hallo,

das ist ein Spirituskocher.

Gruß Jürgen
Re: What is that???
22. März 2019 11:55
Hallo,

Hersteller des Kochers war die Firma :
Karl Kaltschmid Eisenwerke KG
aus Oberriexingen bei Stuttgart

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem
Re: What is that???
07. April 2019 15:07
Moin Herr Ohne-h!

Hast Du eine Ahnung, warum die einen Hecht im Logo haben?

_______________________________________________________________________________________________________________
Es ist geradezu ein Verbrechen gegen die beiden Männer, die längst der kühle Rasen deckt, ihre Verdienste um die Lampenindustrie zu verschweigen
-------
So denn, das war's (KS)...
...DFR (www.lampenmaxe.de)
Re: What is that???
07. April 2019 16:13
Dirk Frieborg schrieb:
-------------------------------------------------------
> Moin Herr Ohne-h!
>
> Hast Du eine Ahnung, warum die einen Hecht im Logo
> haben?

Moin Dirk.
Nicht wirklich eine Ahnung.
Aber hier ein auszug aus der Stadtgeschichte oberexingens...

... "1898 brach Karl Kaltschmid die alte Oberriexinger Mühle ab und errichtete an derselben Stelle das Wasserkraftwerk." ....

EDIT :
dies hier schrieb Andreas Finke am 20.09.2015 :
...."Das Zahnrad dürfte wohl ein Wasserrad einer Wassermühle sein, was wiederum den Hecht aus dem Mühlenteich erklären könnte. Soweit ich etwas gefunden habe, war das früher mal eine Wassermühle mit Hammerwerk, aus der dann die Eisengießerei entstanden ist."


mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.04.19 08:21.
Re: What is that???
14. April 2019 19:20
Ah ja.

_______________________________________________________________________________________________________________
Es ist geradezu ein Verbrechen gegen die beiden Männer, die längst der kühle Rasen deckt, ihre Verdienste um die Lampenindustrie zu verschweigen
-------
So denn, das war's (KS)...
...DFR (www.lampenmaxe.de)
Re: What is that???
01. Mai 2019 20:36
Hallo,

die Marke von Carl Kaltschmid (Schreibweise mit C) wurde am 13.01.1903 angemeldet und am 28.11.1911 auf Karl Kaltschmid, Eisenwerke (Schreibweise mit K) zusammen mit 3 anderen Marken umgeschrieben.
Das Logo zeigt eindeutig ein Wasser-Mühlrad und die Initialien C und K, so wie es auch auf dem Gußteil zu sehen ist.
Allerdings ist die Marke im Eisenguß etwas vereinfacht dargestellt, was ich auf die Gießereimöglichkeiten zurückführe.

Gruß Lutz



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.05.19 20:40.
Autor:

Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 18 plus 25?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook