Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
21. Großes Lampentreffen an Fronleichnam, 03.06. bis 06.06.2021 in Lingerhahn (Hunsrück) (PDF Download)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
|Gerätesteckbriefe und Who is Who |   |Collectors-Map |   Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Lampentreffen in Unterfranken?
geschrieben von Wömbi 
Lampentreffen in Unterfranken?
27. Juni 2019 17:09
Hallo Zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken ein regionales Lampentreffen in 97849 Roden (zwischen Karlstadt und Marktheidenfeld gelegen) auszurichten.
In erster Linie geht es hier darum, weitere Sammler aus Unterfranken und den angrenzenden Regierungsbezirken kennen zu lernen.
Natürlich dürfen auch Leute von weiter her kommen.

Nun zu der Frage: Gibt es Interessenten dafür bzw. besteht überhaupt ein Bedarf für so eine Veranstaltung?

Als Zeitpunkt habe ich an ein Wochenende Mitte bis Ende September gedacht. Mitte Oktober wäre evtl. auch möglich. Oder passt der Zeitpunkt gar nicht?

Veranstaltungsort wäre rund um das Sportheim des Rodener Sportvereins.
Die Wiesenfläche dort würde für ca. 20-25 Wohnmobile/Wohnwagen/Hauszelte ausreichen.
Hier ist etwas Infrastruktur wie Duschen, Klos, Strom vorhanden und es wäre günstiger als auf einem Campingplatz.
Sollte ein riesiges Interesse bestehen und wir bringen die Leute hier nicht unter, dann müssten wir es auf einen Ausweichplatz verschieben.

Bei Bedarf könnte ich auch gekühlte Getränke und vielleicht auch etwas Essbares zu zivilen Preisen organisieren.

Also, geht mal in Euch und meldet auch in den nächsten Wochen hier zu Wort, damit wir die Veranstaltung vielleicht schon dieses Jahr stemmen können. In den anderen Foren werde ich das auch noch veröffentlichen.

Schöne Grüße aus Unterfranken

Wömbi



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.06.19 09:18.
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
28. Juni 2019 17:02
Hallo Wömbi,

da bin ich sicher dabei. Mal schauen, ob ich noch jemand aus unserer Gegend zum Mitmachen motivieren kann.

Grüße aus dem Mainland
Georg
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
29. Juni 2019 15:42
Hallo miteinander!

Grundsätzlich könnte ich mir vorstellen, daß wir ebenfalls gerne dabei wären.
Bei mir ist es aus beruflichen Gründen zwar nicht ganz einfach
(da ich halt auch an Wochenenden arbeiten darf),
wenn mir der Termin aber rechtzeitig bekannt ist,
läßt sich das sicherlich einrichten.

Gruß Rüdiger
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
29. Juni 2019 17:42
Hallo Wömbi,

>Nun zu der Frage: Gibt es Interessenten dafür bzw. besteht überhaupt ein Bedarf für so eine Veranstaltung?

...Bedarf für ein Lampentreffen... ;-)

Ich brauche jetzt nicht unbedingt zusätzlich zu den schon jetzt stattfindenen Treffen noch weiterere.
Dies sollte Dich aber nicht abhalten, weil andere Menschen das sicher anders sehen werden.

Dennoch werde ich einen Besuch beim netten Franken nicht ausschließen... und nach Roden sind es für uns nur 200 km einfach.
Also falls Dein Termin bei uns passt... sind wir dabei.

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
01. Juli 2019 13:59
Hallo zusammen,

hört sich doch schon mal nicht schlecht an.
Da sind die wichtigsten Leute schon mal mit dabei ;-)

Weitere Infos demnächst.

Schöne Grüße aus Unterfranken
Wömbi



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.07.19 11:35.
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
09. Juli 2019 13:40
Hallo Rüdiger und Torsten,

habt Ihr die PN vor einigen Tagen bekommen? Wenn ja, dann bitte zeitnah antworten. Danke

Gruß Wömbi
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
10. Juli 2019 12:23
Es steht schon mal fest, daß das Lampentreffen stattfindet, auch wenn sich das Interesse bisher noch in Grenzen hält.
In den anderen Foren gibt es auch noch ein paar Interessierte und ich kenne auch noch ein paar Leute, die kommen wollen.

Es kommen nun folgende Termine in Frage:

13. - 15.09.
27. - 29.09.

Welchen Termin würdet Ihr bevorzugen? Die Mehrheit entscheidet.
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
12. Juli 2019 19:12
Hallo,
am 13. - 15.09. kann ich nicht.
Gruß Georg
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
17. Juli 2019 13:09
Also, Termin steht!

Nachdem leider alle (mir wäre der frühere Termin lieber gewesen) mit "mir egal" oder "27.-29.09." geantwortet haben, steht nun fest, daß das Lampentreffen in 97849 Roden

vom 27. - 29.09. statt findet.

Also, geht mal in Euch. Vielleicht hat ja der eine oder andere doch Lust ins schöne Unterfranken zu kommen.

Weitere Infos folgen.

Gruß Wömbi
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
21. August 2019 22:26
​So, nun weitere Infos von mir.


Anreise: Freitag 26.09. ab 10 Uhr

Abreise: Sonntag 29.09. bis 17 Uhr


Ort: Neben dem Sportheim des FC Roden in 97849 Roden (brettebene Wiese, die auch zum Zelten bestens geeignet ist)

Infrastruktur: Strom, Duschen , WCs, Parkplatz für Tagesgäste, Biertischgarnituren usw.


Ich werde auch ein Pavillion mit 5x10 m aufstellen und für etwas Musikberieselung sorgen


Ferne gibt es folgende Getränke zu zivilen Preisen: Helles, Pils, Weizen, Wein, Most (Apfelwein), Sprudel, Spezi, Apfelschorle, Limo; Fehlt was?

Die Abrechnung der Zeche erfolgt über eine Strichliste.


Kosten für Platz und Einrichtungen: 5,- € pro Person und Nacht

Kosten für Strom (nur für die, die auch welchen benötigen): 1,- € pro Einheit (Wohnwagen, Wohnmobil, Zelt) und Nacht

Diese Gebühren wandern direkt und komplett an den Sportverein.


Nun brauche ich auch von Euch noch Infos für die Planung:


-Tagesgast oder Übernachtungsgast?

-Tel.- bzw. Handynummer

-E-Mail-Adresse


Bei Übernachtungsgästen zusätzlich:

-Anreisetag

-Abreisetag

-Übernachtung in Wohnwagen, -mobil, Zelt?

-Benötigte Länge (Front)

-Anzahl der Personen

-Wird Strom benötigt?


Diese Infos nach Möglichkeit bis 08.09.19 am besten per PN (Privatnachricht) hier über das Forum senden


Ich freue mich schon auf Eure Nachrichten:)​​​


Wömbi
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
09. September 2019 10:19
Zu spät gesehen.
Bin an dem Wochenende auf einem Mittelalter Markt mit meiner bekannten in der Nähe von Ulm.
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
12. September 2019 21:03
Liebe Freunde des duftenden Lichts,

leider gibt es ein Problem, was das Lampentreffen angeht. Das führt bei mir zu ziemlichen Bauchschmerzen.

An besagtem Samstag feiern drei Jugendliche ihren 18. Geburtstag zusammen mit ihren 50 bis ?? Gästen an der nur 100 m entfernten Scheißanlage. Dies wird zu einer erhöhten Lärmbelästigung durch Musik, Zu- und Abfahrt bis in die frühen Morgenstunden und möglicherweise besoffenen Gästen auf unserem Treffen führen. Leider habe ich das erst vor einigen Tagen durch Zufall erfahren.

Ich möchte deshalb das Lampentreffen ins drei km entfernte Mühlental an die Fuchsenmühle verlegen.
Dort ist eine Wiese, die auch gelegentlich von Jugendgruppen zum Zelten verwendet wird.
Es gibt dort ein Klohäuschen mit drei Waschbecken und Urinal, Strom und leider nur fließend Kaltwasser.
Sollte jemand mal einen Tag nicht ohne Dusche auskommen, dann würde ich ihn in mein Geschäft fahren, damit er Duschen kann.

Für mich ist das Ganze mit etwas mehr Aufwand verbunden, aber ich hätte ein besseres Gefühl dabei.
Wer sich den Platz schon mal auf Google-Maps anschauen möchte: Die Koordinaten 49°52'59.3"N 9°36'50.9"E

Was meint Ihr dazu?

Schöne Grüße aus Unterfranken
Wömbi
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
12. September 2019 21:45
​Ähm, das sollte natürlich Schießanlage und nicht Scheißanlage heißen...

Zweimal durchgelesen und immer noch Fehler
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
13. September 2019 09:57
Hier mal ein Bild vom Platz. Ein Wohnmobil und ein Wohnwagen sind schon da ;-)

Die Feuerstelle ist links oben vom Wohnmobil zu sehen.

Das wäre übrigens sowieso der Ausweichplatz gewesen, wenn sich mehr als 20 Einheiten angemeldet hätten.


Re: Lampentreffen in Unterfranken?
17. September 2019 15:25
​Es ist alles geklärt. Wir haben den Platz an der Fuchsenmühle von Freitag 10 Uhr bis Sonntag 17 Uhr und können uns dort großzügig ausbreiten.

Die Feuerstelle darf auch auf eigene Gefahr benutzt werden und Holz liegt im Wald daneben genug rum.


Hier nochmal die Adresse fürs Navi: 97842 Karbach, Fuchsenmühle; Koordinaten: 49°52'59.3"N 9°36'50.9"E​

Ich werde auch noch einige Wegweiser aufstellen. Vielleicht mit einer Lampe drauf...?


Aktuell sind folgende Teilnehmer gemeldet:


Übernachtungsgäste ganzes Wochenende:

-Wömbi + Fabi + Sebastian

-Torsten + Susanne

-Rüdiger + Patrick (Aburger)

-Tom

-Frank + Carola

-Matt + Petra​​ (Pfalzbrenner)

-Reinhold (Achtbit)

-Georg M.

-Frank S. ?


Übernachtungsgäste Freitag auf Samstag:

-Martin (Starklicht)


Übernachtungsgäste Samstag auf Sonntag:

-Matze

-Felix


Tagesgäste:

-Marcel + Roland

-Daniel + Gattin (Smilodon)

-Christian (Pohli)

-Thomas (Coronasivert)


Hier ist noch reichlich Platz vorhanden und Anmeldungen sind deshalb noch möglich.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.19 20:09.
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
30. September 2019 07:58
Hallo Wömbi,

vielen Dank für das Treffen, es hat uns sehr gefallen.
Der "Ausweichplatz" ist sehr gut gewählt.
Wir werden auch ein nächstes Mal kommen.

und... sooo schlimm war das fränkische Pils gar nicht ;-)

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem


Re: Lampentreffen in Unterfranken?
30. September 2019 20:55
Vielen Dank an alle, die gekommen sind und für eine gelungene Premiere des Lampentreffens in Unterfranken gesorgt haben.

Wenn nichts dazwischen kommt, wird es nächstes Jahr im September die Fortsetzung geben.

Den Termin werde ich rechtzeitig bekannt geben.


Schöne Grüße aus Unterfranken

Wömbi
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
03. Oktober 2019 16:01
Wömbi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Den Termin werde ich rechtzeitig bekannt geben.
>
>
> Schöne Grüße aus Unterfranken
>
> Wömbi

Dann mach mal hinne, Wömbi.
Uns hat es nämlich auch gut gefallen
und ich muss im November meinen Urlaubsplan für 2020 vorlegen.

Gruß Rüdiger



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.10.19 16:02.
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
03. Oktober 2019 16:33
Hallo Rüdiger,

willst Du denn eine ganze Woche nach Karbach kommen, oder was? Und das ohne Duschmöglichkeit... Pfui
Du mußt doch nur wieder Deine Schicht entsprechend legen.

Aber wir können den Termin auch schon jetzt festlegen.
Die Auswertung der Fragebögen hat ergeben, daß der Termin gar nicht so schlecht war.
Einige haben 1-3 Wochen früher oder später angegeben; zwei haben Sommermonate angegeben.
Früher ist ok aber später möchte ich es nicht machen. Kollidiert sonst bei mir mit Dorfflohmarkt usw.

Also kämen als Termine folgende in Frage:

11. bis 13.09.2020
18. bis 20.09.2020 (wäre mir am liebsten)
25. bis 27.09.2020

Ich schreibe es auch nochmal in die WhatsApp-Gruppe.

Schöne Grüße aus Unterfranken
Wömbi
Re: Lampentreffen in Unterfranken?
01. Januar 2020 21:38
Allen Leuchtern ein frohes und gesundes neues Jahr!


Schon mal zum vormerken:


Das 2. Unterfränkische Lampentreffen in Karbach findet vom 18. bis 20.09.20 statt.


Schöne Grüße

Wömbi
Autor:

Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 21 plus 18?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook