Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
21. Großes Lampentreffen an Fronleichnam, 03.06. bis 06.06.2021 in Lingerhahn (Hunsrück) (PDF Download)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
|Gerätesteckbriefe und Who is Who |   |Collectors-Map |   Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Brennspiritus, Preisentwicklung
geschrieben von Mandragora officinales 
Brennspiritus, Preisentwicklung
26. Dezember 2019 12:37
Hall zusammen,

Die Preisentwicklung für Brennspiritus im Supermarkt meines Vertrauens bereitet mir Sorge. Die grüne Flasche kostet jetzt aufeinmal doppelt soviel !

Gruß, Reinhard
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
26. Dezember 2019 14:38
Hallo Reinhard,
dass da gelegentlich immer wieder gezockt wird was das Zeugs hält ist wahrlich bekannt.
Ich verwende schon seit Jahren Kaminethanol aus dem gleichnamigen Shop. In der grossen Bucht bekommst Du den Alk am Billigsten.
Ich bestell da nach Bedarf so zwischen 30 und 60 Liter jährlich. Am Billigsten bekommst Du das Zeugs im Sommer.
Grüsse
Erich
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
27. Dezember 2019 17:03
Da muss ich doch beim nä. Einkaufen mal aufpassen. Beim dicken E und dem großen K kostete der Liter bisher 1,99, beim Holländer (action) 1,7ß Euro. Große Gebinde zu kaufen, macht keinen Sinn, dafür verbrauche ich zu wenig - und die Brandschutz-Vorschriften verbieten das eh ...

Gruß Rüdiger
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
27. Dezember 2019 17:51
Hallo Rüdiger,

Du hast recht und ich habe mich wohl geirrt.
Ich habe schon lange keinen Brennspiritus mehr gekauft, weil früher hatte ich immer auf Vorrat gekauft. Aber eben wegen den von dir erwähnten Gründen kauf ich jetzt auch immer nur noch zwei oder drei Fläschchen. Die Flasche sieht neuerdings anderst aus und der ganze Supermarkt ist bei uns jetzt umgezogen in einen modernen Neubau am Rande der Stadt.
Ich hatte den Preis immer mit 0,99 Euro im Kopf, aber das kann nicht sein. Da habe ich mich wohl geirrt und bitte vielmals um Entschuldigung.

Gruß, Reinhard
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
28. Dezember 2019 18:39
Hallo Reinhard,
nun mal keine Bange - hätte ja sein können ...
Dafür kostet beim dicken E der Liter Grillanzünder 3,49 €.

Aber die 99 Cent sind gar nicht so entfernt von dem, was in den Niederlanden der Brennspiritus kostet.
Meine Erinnerung reicht da an 1,09 € für einen Liter in blauen Flaschen.
Allerdings finde ich, daß der Spiritus qulitätsmäßig nicht ganz dem Zeugs entspricht, was wir hier in D kaufen können.

Gruß Rüdiger
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
29. Dezember 2019 11:02
ABurger schrieb:
-------------------------------------------------------
> .... Allerdings finde ich, daß der Spiritus qulitätsmäßig nicht ganz dem Zeugs entspricht, was wir hier in D kaufen können.

Das ist richtig, es sind auch zwei verschiedene Items.

Die blaue spiritus ist 85% ethanol, 10% wasser, 3% methanol, 1% aceton en 1% pyridine (blaue Farbstoff)
Die Action Bio-ethanol ist 95% Bio-ethanol und kostet 1,72euro/L.

Die blaue Farbstoff bleibt immer zurück und daher kann mann es nur für vorheizen anwenden.

Leuchtende gruss,

Wim van der Velden
[www.petromax.nl]

....... It's light Jim but not as we know it .......
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
29. Dezember 2019 19:47
Vielen Dank Wim!

Jetzt bin ich erleuchtet und wundere mich nicht mehr.

Gruß Rüdiger
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
30. Dezember 2019 10:23
ABurger schrieb:
-------------------------------------------------------
> Jetzt bin ich erleuchtet und wundere mich nicht mehr.

Das würde mich wunderen ;-) ...

Leuchtende gruss,

Wim van der Velden
[www.petromax.nl]

....... It's light Jim but not as we know it .......
Re: Brennspiritus, Preisentwicklung
01. Januar 2020 21:37
In verschiedenen Drogeriemärkten kostet der Brennspiritus schon seit Jahren 1,99 €.
Also kein Grund zur Sorge.

Schöne Grüße
Wömbi
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 19 plus 6?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook