Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Bilder vom 21. Großen Lampentreffen 03.06. bis 06.06.2021 in Lingerhahn (Hunsrück)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Petroleum Lampe Informationen gesucht
geschrieben von Dominik82 
Petroleum Lampe Informationen gesucht
15. Februar 2021 21:51
Guten Abend,

ich habe von meiner Oma eine alte Petroleum Lampe geerbt.
Kann mir wer Informationen darüber geben?

Alter ?
Hersteller?
evtl. ist die etwas Wert ?

Vielen Dank und Viele Grüße

Dominik Schüller


Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
15. Februar 2021 21:59
Hallo Dominik

Also das Reagenzglas statt eines Glaszylinders ist schon mal Kurios, auch wenn es garantiert nicht funktioniert.

Irgendetwas passt da aber außerdem nicht richtig zusammen... Du zeigst uns den Tank und Spiegel einer Küchenlampe Aber mit einem Sparbrenner...?
Das passt nicht wirklich zusammen und wurde so auch ganz sicher nicht verkauft.

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.02.21 22:02.
Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
15. Februar 2021 22:32
Okay schonmal gut zu wissen. Kenne mich da leider garnicht mit aus. Seid über 35 Jahre wurde die Petroleum Lampe jedenfalls nicht verändert. Dies muss dann gutes Stück früher gewesen sein.

Ich danke dir sehr herzlich. Was bedeutet denn der Stern auf dem Rad ? hat er eine Bedeutung auf die "Manufaktur" ?
Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
15. Februar 2021 22:42
Hallo Dominik,
Der Stern ist leider ein sehr häufig benutzes Symbol.

Kannst du bitte ein Foto des Brenners ohne Glas machen ?

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem
Gib mal im google das Wort,, Dochtschlüsselräder,, ein.
Da wirst du vielleicht nach einigem suchen fündig.
LG
Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
16. Februar 2021 16:15
Hmm.

Wenn man das Prinzip der Verbrennung verstanden hat (Schulwissen Physik),
sollte es auch ohne spezielle Kenntnisse von altem Petroleumgeleucht klar sein,
daß ein umgedrehtes Reagenzglas die Flamme erstickt.

Wenn man via Google hierher gefunden hat,
sollten unterwegs doch schon Bilder von ähnlichen Geleucht aufgetaucht sein,
anhand derer man das erkennen kann, wie ein Lampenzylinder beschaffen ist.

Aber nun gut, niemand weiß, wie alt der Fragesteller ist
und sich möglicherweise noch via Heimatschule herum plagt,
also noch nicht alle Klassen der Schule durchlaufen hat.

Von daher (sollte man) bin ich da nachsichtig und gestehe (ihm) zu,
daß alles nicht so einfach (wie elektrische LED-Taschenlampen) ist,
besonders, wenn man es doppelt nimmt.
Wobei ja jeder irgendwann mal jede*r mehr oder weniger klein angefangen hat.

Es wurde nach dem Wert gefragt. - Antwort: Ja, sie ist etwas wert.
Nämlich genau soviel, wie jemand bereit ist, dafür zu bezahlen.
Üblicherweise wird hier nicht darüber geschrieben.
Das ist nicht der eigentliche Sinn des Forums, soviel ich weiß.

Es ist nun Deine Entscheidung, wie Du weiter vorgehen möchtest.
Gerne kannst Du auch im Online-Shop des Foren-Betreibers die richtigen Teile
zum Vervollständigen Deines Erbstückes ordern oder
Du bietest das Ensemble auf einer Verkaufsplattform als Ersatzteilspender an.

Gruß Rüdiger
Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
16. Februar 2021 16:38
Hallo Dominik,

das ist eine Lampe, die es früher in fast jedem Haushalt gab. Sie waren nicht für die gute Stube gedacht, sondern dafür, dunkle Ecken preiswert etwas auszuleuchten. Preiswert deshalb weil die Lampen relativ wenig Petroleum verbrauchen und weil sie auch nicht viel gekostet haben. Sie machen kaum mehr Licht als ein Kerze. Den Brenner nennt man "Sternbrenner". Das ist ein Sammelbegriff für Brenner dieser Bauart und kein Hinweis auf den Hersteller. Die Brenner sind irgenwie ganz putzig. Mir ist es aber auch mit allerfeinstem Brennstoff noch nicht gelungen, sie geruchsfrei zu betreiben. Die Konstruktion ist einfach zu simpel für eine optimale Verbrennung.

Auf der Seite https://hytta.de/zubehoer/Glas-fuer-kleine-Oellampen,478.htm findest du das passende Glas. Es ist auf dem Foto das zweite von Links.

Das Symbol auf dem Handrad und damit evtl. den Hersteller kannst du auf der Seite von Werner Pempel versuchen zu finden:

http://www.wt-pempel.de/dsr.htm

Gruß

Jürgen



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.21 16:39.
Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
16. Februar 2021 22:18
Ich danke euch so sehr! Tolle Antworten! Danke das ihr euch die Zeit genommen habt.

Viele Grüße

Dominik
Re: Petroleum Lampe Informationen gesucht
04. Juni 2021 17:29
Hallo. Küchenlampen mit Sternbrennern hat es gegeben. Ich kenne ein paar in Echt, un d hier finde ich in meinen Katalog-Scans mindestens 2 Beispiele. Bünte & Remmler, Ffm (leider o.D.) und Giessing in Nürnberg (1915) haben welche angeboten.
LG


Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 12 plus 23?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook