Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
FH Gammel
geschrieben von Wim van der Velden 
FH Gammel
21. Juni 2022 15:21
Hallo,

Mal eine nicht Lampenfrage an die Gemeinde: sind diese Feuerhand Gammel für Essen gedacht oder Brennstoff?



Ich dachte immer für essen aber da gibt es auch leute mit andere gedanken ;-)

Leuchtende gruss,

Wim van der Velden
[www.petromax.nl]

....... It's light Jim but not as we know it .......
Re: FH Gammel
21. Juni 2022 15:32
Hallo Wim!

Was DU jetzt mit so einem Behälter letztendlich anstellen möchtest, wird man Dir selbst anheim stellen dürfen.

Die Fa. Nier hatte sich anno dazumal allerdings gedacht, daß man dort Essen hinein füllt
und mit zur Arbeit nimmt.

Für solche Behältnisse hatte man damals den Ausdruck "Henkelmann", der mir aus Kindertagen in Erinnerung blieb.

In Lampenkreisen kennt man diesen "Henkelmann" von "Feuerhand" auch,

siehe mal hier:
[www.500hk.de]

und hier:
[deerbe.com]

Sogar hier im Hytta-Shop gibt es einen "Henkelmann" (nicht von Nier) zu erstehen:
[hytta.de]

Gruß Rüdiger
Re: FH Henkelmann
21. Juni 2022 16:31
Danke fürs schnelle Antwort.

Leuchtende gruss,

Wim van der Velden
[www.petromax.nl]

....... It's light Jim but not as we know it .......
Re: FH Gammel
21. Juni 2022 17:23
Hallo Wim, Hallo Rüdiger,

wir haben es hier u.a. mit einem fremdsprachlichen Problem zu tun.
Der Essensbehälter den die Firma Nier im Jahre 1932 auf den Markt gebracht hat bestand aus Reinaluminium (99,9 %).
In Deutschland wurde er als Essenträger angeboten. Umgangssprachlich auch als Henkelmann bezeichnet.


Angeboten wurde der Essenträger auch in Frankreich, Belgien, Holland.
Den Begriff den Wim nun verwendet ist französisch, dort heißt der Henkelmann 'La Gamelle'.


Das Bild von Wim zeigt einen emailierten Essenbehälter aus Stahlblech. Der wurde nach dem sogenannten Anlasskraftstoff Behälter
auf den Markt gebracht. Der Anlasskraftstoffbehälter wurde im Jahre 1943 für das OKH entwickelt.
Hier eine Werbeaufnahme aus dem Hause Nier:


Im Jahre 1944 und dann nach dem Krieg nochmals für kurze Zeit gab es dann den Essenträger aus emailliertem Stahlblech.


Grüße
Jörg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.06.22 17:59.
Andy K
Re: FH Gammel
22. Juni 2022 13:31
Kleine Ergänzung:

in der Schweiz nennt man das Eßgeschirr (für den Soldaten) Gamelle
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 6 plus 12?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook