Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Fotos vom 22. großen Lampentreffen, 16. Juni - 19. Juni 2022 in Ebrach (Oberfranken)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. | | 20. | | 21. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Förmlich aufgezwängt
geschrieben von Roland Loos 
Förmlich aufgezwängt
15. August 2022 15:42
Moin aus dem Land der Elche, Mücken und da wo es noch vereinzelt schöne Dinge gibt.

Ich habe in diesem Jahr auf unsere Tour nur eine Dochtlampe und 3 BW Kocher mitgenommen, und nun!!
Auf einer Tour von ca. 120 km und 5Std durch Norwegen und Schweden habe ich einige Dinge gefunden, Bilder von den Sachen habe ich angeheftet.
Die Sachen wurden einem förmlich aufgezwungen. Standen ca. 1-3 Jahre öffendlich herum und niemand wollte sie haben.
Dochtlampen interessieren die meisten ja nicht, deshalb keine Bilder.
Es sind ein Aladinbrenner mit Glasvase, HS Brenner mit Hebegallerie, 3 alte durchgefärbte federleichte 240mm Glasschirme und einige andere Dinge mehr. Also es gibt hier oben noch was.
Gruß von der Norwegischen Genze.


Re: Förmlich aufgezwängt
15. August 2022 17:03
Moin Roland,

erzähl keinen Quatsch. Die Sachen hast du nicht gerade erst gefunden. Die sind aus deinem Güterwaggon und den hast du ja schon 20 Jahre auf irgendeinem Bahnhof rumstehen. Schön, daß du ihn mal wieder für uns aufgemacht hast!

Gruß

Jürgen
Re: Förmlich aufgezwängt
15. August 2022 17:07
Hallo Roland,
Du hast deinen Keller ausgeräumt und den ganzen Krempel mit nach Schweden genommen um ihn dort zu verticken?

Grüße

Erik
Re: Förmlich aufgezwängt
15. August 2022 18:29
Moin

Nein ohne Faxen, in Värmland/Schweden nahe der norwegischen Grenze sind viele Norweger die die Klamotten feil bieten. Muss wohl mit der Covidzeit zusammenhängen. Norwegen hatte doch einige Zeit die Grenzen dicht gemacht. Jetzt haben viele Norweger nahe der Grenze auf der schwedischen Seite platziert. Ist mir schon in Dalarnas län aufgefallen.

Ja Jürgen, das waren noch Zeiten mit den Bahnwaggon voll mit Lampen, was übrigens Ruedi`s Idee war, nur ich habe das damals losgelassen. Warum mir das heute noch nach hinkt??

Erik, wir in Ostfriesland haben nur ganz, ganz selten Keller unter unseren Häusern, ich bin leider davon betroffen, keinen zu haben. Auch im Emsland hatte ich keinen.
Ben
Re: Förmlich aufgezwängt
28. September 2022 21:06
Hallo Roland,
super Schnäppchen. Wenn das Bier dort oben nicht so teuer wäre, wäre ich bestimmt auch schon mal dort gewesen....
Solltest du dich irgendwann einmal von der Optimus 930 mit dem Stoffschirm trennen wollen, oder auch nur von dem Stoffschirm, dann kannst du ja mal Bescheid sagen.
Gruß,
Michael
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 7 plus 15?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook