Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas

Forum Petroleum

---- Die Diskussionsplattform rund um alles was glüht, brennt oder qualmt ----

seit 2000 - Das Original - ehemals "Petromaxforum"
· kompetent und unterhaltsam ·

Petroleum - Benzin - Spiritus - Karbid - Gas
Gemeinsames Camping an Fronleichnam, 11.06. bis 14.06.2020 in Westerstede (Ostfriesland)

| Hinweis zu den Inhalten |   | Hilfe |   | MÄXCHEN |  
|Gerätesteckbriefe und Who is Who |   |Collectors-Map |   Fotos der Treffen : | 1. | | 2. | | 3. | | 4. | | 5. | | 6. | | 7. | | 8. | | 9. | | 10. | | 11. | | 12. | | 13. | | 14. | | 15. | | 16. | | 17. | | 18. | | 19. |



Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche
Ditmar Glas Folie
geschrieben von Agtas Tahsin 
Ditmar Glas Folie
31. Januar 2020 15:47
Hallo Gemeinde vielleicht könnt ihr mir helfen
Re: Ditmar Glas Folie
31. Januar 2020 15:56
Agtas Tahsin schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Gemeinde vielleicht könnt ihr mir helfen

Hallo Agtas,

meinst Du das Fenster in den Kaminen der Ditmar Öfen ?
Das ist Glimmer (engl. Mica) und kann hier bestellt werden.

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem
Re: Ditmar Glas Folie
31. Januar 2020 15:56
Agtas Tahsin schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Gemeinde vielleicht könnt ihr mir helfen

Eigenartig zeigt nicht an was ich geschrieben hab ?
Ich Zitiere es nochmal !


Hallo liebe Lampengemeinde
Es gab ja Starklichtlampen, zB. auch Ditmar Lampen, die kleinen Glas sondern eine Art Folie hatten.
Wisst ihr wie sich diese Folie nennt, bzw. wo man die bekommt ?
Ich weiß nur dass es aus geschmolzen Stein ist.
Re: Ditmar Glas Folie
31. Januar 2020 15:58
Super mir ist es nicht eingefallen nach lang überlegen !!
Danke dir !
Lg.Agtas
Re: Ditmar Glas Folie
31. Januar 2020 23:15
Torsten Scherning schrieb:
-------------------------------------------------------
> ... hier ...

Zu der Beschreibung dort: [de.wikipedia.org]
und: [de.wikipedia.org]

MfG Ludwig
Re: Ditmar Glas Folie
02. Februar 2020 11:28
Glimmer oder Mica war damals billiger und wurde Standart angeboten.
Glas war meist ein Option.
Fred Kuntz in der USA ist Meister im nachbauen der Glimmer Dingen.

Leuchtende gruss,

Wim van der Velden
[www.petromax.nl]

....... It's light Jim but not as we know it .......
Re: Ditmar Glas Folie
02. Februar 2020 12:00
Wim van der Velden schrieb:
-------------------------------------------------------
> Glimmer oder Mica war damals billiger und wurde
> Standart angeboten.
> Glas war meist ein Option.

> Fred Kuntz in der USA ist Meister im nachbauen der
> Glimmer Dingen.

Hallo Wim,
ich bin nicht sicher, ob diese Aussage in allen Fällen richtig ist.
meines Wissens kamen Hitzefeste Gläser ( Borsilikat & Co) überhaupt erst in den 1920iger Jahren in den Handel.
Vorher gab es doch nichts anderes für schnell wechselnde Temperaturen (Vergaserlampen und z.B. Regen)

wenn es nur wegen "billiger "gewesen wäre, hätte man ja auch mehr Dochtlampen und Glühlichter für den Innenraum mit Glimmerzylindern ausgestattet ?

mit freundlichem Gruß
Torsten

----------------------------------
Ex fumo dare lucem
Autor:

Ihre Emailadresse:


Thema:


Anhänge:
  • Folgende Dateitypen können angehängt werden: jpg, gif, pdf, bmp
  • Die Dateien dürfen jeweils nicht größer sein als: 800 KB
  • 6 zusätzliche Dateien können an den Beitrag angehängt werden

Spamschutz:
Bitte gib die Lösung der Matheaufgabe in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt.
Frage: Was ergibt 13 plus 5?
Nachricht:

Petroleumlampen hytta.de Infos Petroleumlampen Hytta Facebook
Zylinder, Dochte, Schirme, Zubehör
großes Lager, schnelle Lieferung
lampen.hytta.de
Alte Kataloge, Prospekte,
Auszüge aus Büchern und Broschüren
info.hytta.de
Stuga-Cabaña News - hytta.de -
jetzt auch bei Facebook und Twitter
hytta.de/facebook